Zwischen Oktober und Dezember 2018 wurde die Hauptküche komplett renoviert. Die bisherige Einrichtung wurde durch eine neue und moderne Chromstahlausstattung mit Geschirrspüler ersetzt. Der Herd wurde um 90 Grad gedreht und wieder eingebaut. Die Wände wurden vollständig neu aufgebaut und die Decke sowie die Beleuchtung wurden ersetzt. Auch die Durchreiche zwischen Küche und Korridor ist neu. Diverse Anpassungen an der elektrischen Installation und der Lüftung sowie den Sanitärleitungen wurden ebenfalls vorgenommen.

Ein herzliches Dankeschön und grosses Kompliment geht an unseren Hausmeister Jürg Fitze und an unseren Präsidenten Hansjörg Müller. Sie haben mit grossem Eifer zusammen mit den beauftragten Firmen dieses Projekt erfolgreich durchgezogen! Tatkräftig unterstützt wurden sie durch Christine Müller – auch ihr gebührt ein riesen Dankeschön.

1 Antwort
  1. Peter Keller
    Peter Keller sagte:

    Danke für die tolle Küche, sie sieht super aus. Und die Abwaschmaschine ist sicher auch keine schlechte Investition :-).

    Liebe Grüsse
    Peter (der Koch der Jungschi Murus)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.